GCJZ Main-Taunus siteheader

Gesellschaft CJZ Main-Taunus Kreis e.V.

Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit im Main-Taunus Kreis e.V.
Postfach 2570
65824 Schwalbach a. Ts.

Fon 06 19 6 – 80 79 78

E-Mail cjz.mtk@gmx.de
Homepage www.cjz-maintaunus.de

Der jüdische Friedhof in Bad Soden

Buchpräsentation

27. November 2019


Foryer Badehaus Alter Kurpark - 19.00 Uhr
Königsteiner Str. 86, Bad Soden


Im Herbst 2019 erscheint unser Buch über den Jüdischen Friedhof in Bad Soden am Taunus. Darin findet der interessierte Leser Fotos des Friedhofs und der Grabsteine. Alle  Grabinschriften (meist hebräisch) sind mit ihren Übersetzungen wiedergegeben. Die Informationen zu den bestatteten Personen (Name, Geschlecht, Familienstand, Geburts-, Hochzeits-, Sterbe-, Bestattungsdatum, Beruf, Funktion und Familienzugehörigkeit) sowie die Quellenangaben ermöglichen es, sich auf Spurensuche zu begeben. Dank des Belegungsplanes findet man sich leicht auf dem Friedhof zurecht.

Welche Grabstätten für eine Überraschung bei Dr. Lothar Tetzner sorgten, als er die hebräischen Texte übersetzte und mit welchen Widrigkeiten Lissy Hammerbeck kämpfte, als sie das Projekt „Erforschung des Jüdischen Friedhofs“ begann, werden Sie am Abend der Buchvorstellung hören. Sven Hammerbeck (Fotos), in der Zwischenzeit zum „Haus und Hoffotografen“ der
CJZ ernannt, führt durch den Abend und wird bestimmt gerne auch mal seine Erlebnisse zum Besten geben. Der Bürgermeister von Bad Soden, Dr. Frank Blasch und andere Förderer des Projektes haben ihre Anwesenheit zugesagt. Sie sind ebenfalls herzlich willkommen!

Eintritt frei