GCJZ Main-Taunus siteheader

Gesellschaft CJZ Main-Taunus Kreis e.V.

Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit im Main-Taunus Kreis e.V.
Postfach 2570
65824 Schwalbach a. Ts.

Fon 06 19 6 – 80 79 78

E-Mail cjz.mtk@gmx.de
Homepage www.cjz-maintaunus.de

„Jaffa – Tor zum Heiligen Land“

Besuch der Ausstellung im Bibelhaus Frankfurt mit Führung

25. Januar 2014

Treffpunkt: Bibelhaus Frankfurt - 14.45 Uhr
Metzlerstr. 19, Frankfurt/M.


Die Stadt Jaffa ist ein Knotenpunkt der Menschheitsgeschichte. Ihr Hafen gilt als einer der ältesten der Welt und seine Bedeutung spiegelt sich in biblischer, osmanischer und moderner Zeit wider. Die Ausstellung zeigt das kulturelle Erbe dieser historischen Hafenstadt:

  • Jaffa als einen zentralen Ort der Begegnung
  • einen religiösen Schmelztiegel
  • einen Ort des Austauschs der Kulturen

Von biblischer Zeit bis heute ist Jaffa ein Paradebeispiel für Toleranz und Intoleranz. Anhand von archäologischen Objekten und mit Hilfe biblischer und außerbiblischer Geschichten und Mythen stellt die Ausstellung die wechselseitige Beeinflussung von Kultur und Religion in Jaffa dar - durch die Epochen des Judentums, Christentums und Islams exemplarisch bis zu ihrer Zerstörung im 20. Jahrhundert.

Eintritt: 7€
Anmeldung: Da die Teilnehmerzahl auf 20 begrenzt ist, bitte anmelden bis zum 15.1.14 bei:
Pfr. Willi Schelwies: schelwies@t-online.de, Tel. 06196-88 80 33